TRANSKULTUR ALS KONZEPT BIETET EINE BASIS FÜR  INTERSEKTIONALE STRATEGIEN GEGEN VORURTEIL UND RASSISMUS IN DER ARBEIT VON MARK DAMON HARVEY

Das Konzept ist eine proaktive Ergänzung zur Intersektionalität und zielt auf eine längerfristige Wirkung in Menschen. Integrative Lösungen können die Antwort auf die aktuelle kulturelle Metakrise liefern.

IMG-20220306-WA0004.jpg